Der Karnische Höhenweg

Weitwanderwege liegen voll im Trend - und das zurecht, denn nichts ist erholsamer, als ein Urlaub fernab der ständigen Erreichbarkeit!

Entlang der Karnischen Alpen, zwischen dem italienischen Kanaltal und dem österreichischen Gailtal, verläuft der Karnische Höhenweg (KHW 403), auch "Friedensweg" genannt.

Landschaftliche Vielfalt, soweit das Auge reicht

Entlang der 150 Kilometer zwischen Sillian in Osttirol und Arnoldstein in Kärnten führt der Karnische Höhenweg durch ein landschaftlich abwechslungsreiches Gebiet. Der etwas längere Abschnitt östlich des Plöckenpasses bietet eine sanfte Berglandschaft mit weitflächigen Almwiesen und leichten Wanderbergen. Westlich des Plöckenpasses erstreckt sich der alpinistisch interessantere Teil entlang der höchsten Gipfel des Karnischen Kammes.

Durch den komplexen Aufbau der Karnischen Alpen wurde entlang des Weges ein Geo-Trail (Geologischer Lehrpfad) eingerichtet.

Geschichte erleben

Die heute völlig unproblematische Grenze zwischen Österreich und Italien war noch vor wenigen Jahrzehnten ein hart umkämpftes Gebiet. Noch heute zeugen davon zahlreiche Steiganlagen, weitverzweigte Schützengräben, Überreste alter Stellungen, zu Bunkern ausgehöhlte Felskavernen und Soldatenfriedhöfe entlang des Karnischen Höhenweges. Im ersten Weltkrieg mussten tausende Männer im Sommer und Winter in Höhen zwischen 2000 und 2700m ausharren, große Mengen Munition mussten heraufbefördert werden und Angriffe unter widrigsten Bedingungen überstanden werden.

Im Gedenken an alle Gefallenen und der Schrecken entlang dieser Grenze soll der Karnische Höhenweg nun als Friedensweg zusammenführen.

Vorschlag für Tagesetappen

1. Tag Leckfeldalm - Sillianer Hütte - Obstansersee-Hütte 5 1/2 - 6 1/2 Std.
2. Tag Obstansersee-Hütte - Filmoorhütte - Porzehütte

ca. 6 Std.

3. Tag Porzehütte - Hochweißsteinhaus ca. 8 Std.
4. Tag Hochweißsteinhaus - Wolayersee-Hütte ca. 6 Std.
5. Tag Wolayersee-Hütte - Zollnersee-Hütte ca. 9 Std.
6. Tag Zollnersee-Hütte - Nassfeld (Alpenhof Plattner)

ca. 8 1/2 Std.

7. Tag Alpenhof Plattner - Gasthaus Starhand ca. 8 Std.
8. Tag Gasthaus Starhand - Thörl bei Arnoldstein ca. 7 Std.

 

Genauere Informationen zu allen Etappen finden Sie auf unseren Regionsseiten Lesachtal und Nassfeld-Pressegger See.