Villacher Alpenstraße - Dobratsch

16,5 Kilometer misst die Villach Alpenstraße von Villach-Möltschach (550 m) auf den Dobratsch (Rosstratte 1.732 m), allerdings nicht ganz bis zum Gipfel (2.167 m). Denn der will zu Fuß erobert werden! 

Entlang der Straße eröffnen sich immer wieder grandiose Ausblicke auf Villach, die Karawanken, die Julischen Alpen und das größte Bergsturzgebiet der Ostalpen an der Südflanke des Dobratsch. 

Hin und Rückfahrt:

200  km

Kosten:

Preis für Gruppen ab 6 Personen:

€ 2,80 Maut
€ 2,50 Eintritt Alpengarten ab 9 Personen

Straßensituation:
 

Alpenstraße gut ausgebaut

Höhenunterschied:

ca. 1150 m

Besonderheiten:

 

Rote Wand – das größte Bergsturzgebiet der Ostalpen. Naturpark, Villacher Alpengarten, zahlreiche Aussichtspunkte

Webinfo:

www.villacher-alpenstrasse.at

Fahrt:
 

Hermagor – Villach - Möltschach –  Rosstratte – Villach - Hermagor