Malta Hochalmstraße mit Kölnbreinsperre

Die Malta-Hochalmstraße ist eine der spektakulärsten Alpenstraßen. In 911 m Seehöhe beginnt die 14,4 km lange Reise. Vorbei an den Malteiner Wasserspielen, durch sechs Natursteintunnel "erklimmen" Sie eine Höhe von rund 1.900 m. Das Ziel ist die Krone der Kölnbrein-Staumauer, mit 200 m die höchste Talsperre Österreichs. 

Hin und Rückfahrt:

200 km

Kosten:

ab € 5,00 für die Maut
ab € 6,50 für Staumauerführungen

(Preis für Gruppen ab 15 Personen)

Straßensituation:
 

Bergstraße mit aus Fels gehauenen Tunnel und einigen Spitzkehren

Höhenunterschied:

ca. 1200 m

Besonderheiten:
 

wunderschöne Wasserfälle, höchste Talsperre Österreichs, Gmündner Sgraffito Häuser

Webinfo:

www.nationalpark-hohetauern.at

Fahrt:

 

Hermagor - Kreuzberg – Greifenburg – Sachsenburg – Möllbrücke – Kolbnitz – Rothau – Gmünd –Kölnbreinsperre – Gmünd - Spittal/Drau – Feistritz/Drau  - Hermagor