Isonzotal

Ein historisches Naturjuwel: Nach einem Besuch in Cividale, einstige Hauptstadt Friauls, geht es über Castelmonte weiter ins Isonzotal, wo Sie auf geschichsträchtigen Pfaden wandeln, den Fluss und die Berge genießen und regionale Traditionen kennenlernen. Besuchen Sie das Museum in Kobarid, wo der Erste Weltkrieg sehr eindrucksvoll dokumentiert wird. 

Hin und Rückfahrt:

200 km

Kosten:

Preis für Gruppen ab 15 Personen: 

€ 5,- 

Straßensituation:

Pass- und Landstraße

Besonderheiten:
 

Cividale, Musem zum Ersten Weltkrieg in Kobarid

Webinfo:

www.slovenia.info
www.kobariski-muzej.si/deu

Fahrt:

 

Hermagor – Tarvis – Pontebba – Carnia – Cividale – Castellmonte – Karfreit/ Kobarid/Caporetto – Mangartpass – Predelpass – Tarvis - Hermagor